Blog

Mehrbedarf für Schwangere und Alleinerziehende (bei Sozialhilfe)

Die Sozialhilfe ist eine Sozialleistung für Menschen,

  • die dem Arbeitsmarkt täglich weniger als 3 Stunden und für mindestens für 6 Monate – festgestellt durch ein amtsärztliches Gutachten – zur Verfügung stehen können,
  • befristet erwerbsgemindert sind oder
  • eine volle befristete Erwerbsminderung (lt. Rentengutachten) haben.

Schwangere und Alleinerziehende erhalten einen Mehrbedarf.

Unterkunftskosten: Bei Alleinerziehenden mit mindestens 1 Kind ab vollendetem 6. Lebensjahr wird ein zusätzlicher Wohnbedarf von jeweils 15 m² berücksichtigt.

Weitere Informationen

Angebot von:
Stadt Bielefeld, Amt für Soziale Leistungen-Sozialamt

Adresse:
Neues Rathaus
Niederwall 23
33602 Bielefeld

Telefonnummer:
0521 51-0

E-Mail Adresse:
sozialamt@bielefeld.de

Kosten:
Nein